Platsch Aussichtswarte

Diese Aussichtswarte im slowenisch-steirischen Grenzland ist unter viele Namen bekannt. So wird sie beispielsweise Plac, Platsch, Kungota oder Placki vrh Aussichtswarte genannt. Fest steht, dass sich die 27,5 m hohe Aussichtswarte bereits auf slowenischem Boden (rund 60 Meter hinter/vor Grenze) befindet. Die Aussichtsplattform befindet sich in einer Höhe von 22,5 m und ist nach 129 Stufen erreicht. Die Konstruktion des im Jahre 2000 eröffneten Aussichtsturms gleicht der (etwas höheren) Kreuzbergwarte in Eichberg-Trautenburg.

Der Zustieg zur Warte erfolgt von slowenischer Seite. Kurz nach dem ehemaligen slowenischen Grenzgebäude an der L660 führt eine Schotterstraße links den Berg hinauf (ca. 800 m). Am Plateau und auf der Warte angekommen, bietet sich ein spektakulärer Ausblick auf die südsteirischen Weinhänge und Slowenien. Bei guter Fernsicht sind zudem die Koralm, Hebalm im Westen sowie die markante Riegersburg oder Stradner Kogel im Osten sichtbar.

Die Aussichtswarte ist ganzjährig zugänglich.

Aufnahmedatum: 2. Februar 2015

Link: www.kungota.si

This watch tower located at the Slovenian-Styrian border is known under numerous names like Plac, Platsch, Kungota or Placki vrh. What is sure is that this 27,5 m high vantage point is already located on Slovenian ground, roughly 60 m in front of – or – behind the border line. You will reach the viewing platform 22,5 m above the ground after 129 stairs. The watch tower was opend in the year 2000 and features a similar construction like the (slightly taller) Kreuzbergwarte in Eichberg-Trautenburg.

You can reach the tower form the Slovenian side. Just after the former border post at the L660 road, a gravel road on the left leads up the mountain for about 800 m. After reaching the plateau and the watch tower, you can enjoy a spectacular view accross the southstyrian vineyards and Slovenia. With good visibility you’ll be able to spot the Koralm and Hebalm mountain in the west as well as the Riegersburg or the Stradner Kogel mountain in the east.

The watch tower is open through the year.

Shooting date: February 2, 2015

Dieses 360° Panorama einbetten | Embed Code:

<iframe src="https://steiermark360.com/vr/link/5ba34b709b976" width="700" height="450" frameborder="0" bgcolor="#000000" target="_blank" allowfullscreen webkitallowfullscreen mozallowfullscreen></iframe>