Bruck an der Mur

Bruck an der Mur ist mit seinen über 15.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt der Steiermark und liegt an der Mündung von Mur und Mürz zwischen Leoben und Kapfenberg. Bruck ist seit jeher ein wichtiger Handels- und Verkehrsknotenpunkt.

Von der einst mächtigen Burg Landskron über der Stadt, sind zwar heute nur noch einige Mauerreste und der Brucker Uhrturm (ehemaliger Wachturm) erhalten, dennoch gilt der Brucker Schlossberg als Wahrzeichen der Stadt und ist beliebter Ausflugsort mit grandioser Aussicht über die Stadt.

Zwei weitere Wahrzeichen der Stadt finden sich auf auf dem Hauptplatz – der Eiserne Brunnen welcher zu den wichtigsten schmiedeeisernen Kunstwerken seiner Art in der Steiermark zählt, sowie das Kornmesserhaus welches mit seiner offenen Arkadenfassade zu den schönsten gotischen Profanbauten Österreichs zählt.

Sport- und Outdoorbegeistere kommen in der Region ebenfalls ganzjährig auf ihre Kosten. Durch die zentrale Lage zwischen Hochschwabmassiv, Fischbacher Alpen, Niederen Tauern und dem Grazer Bergland im Süden, eröffnet sich eine breite Palette von Wander- und Klettertouren. Ausflugsziele wie der berühmte Grüne See, Peter Roseggers Waldheimat oder eine Radtour auf dem Mur- oder Mürztalradweg ergänzen das Angebot.

Aufnahmedatum: 15. Oktober 2017

Link: www.tourismus-bruckmur.at

With its more than 15.000 inhabitants Bruck an der Mur is the fourth largest city of Styria and located at the water mouth of river Mur and Mürz right between the cities of Leoben and Kapfenberg. The city of Bruck is and was a center of trade and traffic junction ever since.

From the former castle Landskron above the city only a view wall fragments and the Clock Tower are preserved, but the Brucker Schlossberg (castle rock) is the town’s landmark and a popular spot with a superb view over the city.

Two more landmarks of the city can be found right at the main square – first the Iron Well, which belongs to the most important wrought-iron artworks of this kind and secondly the gothically Kornmesserhaus with its open arcade front being one of the most beautiful ones of Austria.

The region around Bruck will excite all sports-minded people and outdoor fans equally. Because of its central loaction between the Hochschwabmassif, the Fischbacher alps, the Lower Tauern and the hill country of Graz, a wide range of hiking paths and climbing tours are just around the corner. Excursion destinations like the famous Green Lake, Peter Roseggers Waldheimat (Austrian Author and Poet) or a cycling tour along the bike paths of river Mur and Mürz complement the possibilities.

Shotting date: October 15, 2017

Dieses 360° Panorama einbetten | Embed Code:

<iframe id="steiermark360" src="https://steiermark360.com/panos/bruck_mur_aerial" width="100%" height="650" allowfullscreen="true"></iframe>